Workshops

13
Dez 2013
Buchbindung selbstgemacht Thumbnail

In diesem Tutorial möchte ich zeigen, wie man ein Buch ganz einfach selbst binden kann. Die Idee soetwas selbst zu machen ist mir beim Abheften der großen Mengen an Folien und Skripten meiner Professoren gekommen. Eine riesige Mappe mit dem gesamten Studienmaterial mit mir herumschleppen wollte ich nicht. Auch dieses Heiß-Binden mit einer Bindemaschine habe ich ausprobiert, was für das Blättern nicht geeignet ist, da manchmal Seiten abfallen, wenn man zu oft blättert.

Ich habe mir viele Online-Tutorials zum Bücherbinden angeschaut und sie nachgemacht und irgendwann angefangen meine eigene Technik aus dem gewonnenen Wissen zu entwickeln, welche die Arbeit um einiges verkürzt, mit wenig Mitteln auskommt und ein optimales Ergebnis erzielt.

Fertig gebundenes Buch

Fertig gebundenes Buch

Was benötigt man, um ein Buch zu binden?

  1. Das Dokument als PDF
  2. PDF-Reader
  3. Die Freeware PDF-Sam
  4. Zahnseide (gewachst)
  5. Nadel
  6. Einige Tropfen Holzleim (Optional)
  7. Wer ein hübschen Buchrücken haben will, etwas Pappe.

Wer nur etwas zum Blättern haben möchte, braucht nur Nadel und Zahnseide, das Ganze hält auch ohne Leim. Auf der nächsten Seite geht es weiter mit dem ersten Schritt.

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.