Workshops

14
Dez 2013
Vaadin7 Application on Google App Engine Thumbnail

Leider funktioniert zur Zeit das Deployen von Vaadin 7 Anwendungen nicht mit der Google App Engine. Wer sich den Work-Around schenken möchte, kann gleich in Vaadin 6 entwickeln. Ich empfehle allerdings mit Vaadin 7 zu entwickeln, da Vaadin 6 Anwendungen nach den Neuerungen schwer nach Vaadin 7 zu portieren sind.

Auf den Bugfix zu warten ist etwas langwierig, daher hab ich ein kurzes Work-Around Video erstellt, wie ihr eure Vaadin 7 Applikation mit Google App Engine zum Laufen bekommt. Im Großen und Ganzen liegt das Problem an den Bibliotheken, die durch Ivy organisiert werden. Diese werden nämlich nicht mit deployt und sorgen für Null-Pointer Exceptions auf dem Server. Um das Problem temporär zu umgehen, werden die Bibliotheken einfach manuell in den lib-Ordner gepackt. (das Video zeigt eine Lösung in Eclipse)

Lest euch auch die Kommentare zum Video auf YouTube durch, dort wird auch erklärt, wie man die Bibliotheken automatisch in den Ordner packen kann. Den Vorgeschlagenen Code muss man nur an seine Ordnerstruktur anpassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.